CAVA Homepage vorübergehend nicht erreichbar

(1/1)

gregorfalkner:
Liebe Piloten,

Unsere Homepage wurde gestern von einem 15-Jährigen Hacker gelöscht, der damit wahrscheinlich eine weise politische Botschaft gegen virtuelle Fluggesellschaften verbreiten wollte. Eine gemmeinnützige und selbstlose Tat! 

Unsere Daten sind aber alle sicher, wir müssen sie eben nur wieder auf den Server spielen. Das werde ich heute Abend machen, sodass morgen alles wieder in Ordnung sein sollte.

Beste Grüße

Gregor

wallausmikel:
Hallöchen,

das zeigt wieder einmal, dass Datensicherung und "gesicherte" Passwörter auch heut nicht überflüssig sind 

Ps: (an den kleinen Hackerlehrling - davon solltest Du wirklich die Finger lassen, kann wenn Du mal erwachsen bist,  recht teuer werden und die Justizvollzugsanstalten sind für Insassen auch nicht gerade angenehm) . Außerdem eignet sich unsere kleine CAVA nicht für solche Spielchen - wir machen nämlich Flugsimulation...   

Mikel 

gregorfalkner:
Back online! 

CL204-2:
Alles bestens.
Auch die Meldungen via FSPassenger funktionieren einwandfrei 

Navigation

Up one level