Airlinesim, mal in die Rolle von Gregor schlüpfen xD

(1/2) > >>

Christopher_CL113:
Moin Mojn,

ich habe jetzt längere Zeit mal das Onlinebrowser Game Airlinesim gespielt. Ich finde, dass es ein schönes Wirtschaftsbrowsergame ist. Ich kann es jedem nur empfehlen der gerne mal seine eigene Airline aufbauen möchte und so die ganze Welt regieren möchte.
Ihr könnt das Spiel 2 Wochen lang kostenlos mit einem eingeschränkten Account testen, sollte euch das Spiel liegen kostet es aber ca. 3€ und für jede weitere Holding 1,50€ glaub ich , was ich schade finde.. zudem befindet sich das Spiel momentan noch in einer Betaphase.
Das Userlimit für das Spiel liegt bei 1200 Usern, momentan sind leider keine Plätze frei, aber nächste Woche Donnerstag geht der zeite Server online...

So jetzt mal zum Spiel selber, man startet mit einer Holding, in dieser Holding kann man die verschiedenen Airlines wie Ground Service oder Airline gründen. In dieser Holding sind 10mio vorhande, man kann entweder alles in ein Unternehmen setzen oder behält einen Teil für spätere Regional airlines.
Wir haben jetzt unsere Airline mit 9mio in Frankfurt gegründet. Jetzt haben  wir die Qual der Wahl, welches Flugzeug?? Es gibt eine große Auswahl an Flugzeugen. Von Airbus über Boeing bis zur Tupolev und noch mehr
Wir haben uns jetzt für einen A320 entschieden.
so jetzt die Maschine mit einer Vielzahl von Möglichkeiten einrichten. Wir nehmen jetzt einfach mal die wirtschaftliche Version von 120 Ecositzen und 15 Businesssitzen.
Piloten sind keine auf dem Markt, also bilden wir schnell A320 Piloten aus. Jetzt haben wir eine Maschine die nur noch auf den Flugplan wartet. Dazu müssen wir erst mal Ziele finden und dort eine Niederlassung gründen. Gemacht getan.. Wir fliegen absofort mit der A320 einmal nach Faro und zurück. Und dann nochmal nach Paris.
jetzt haben wir aber noch Geld über, da wir nur die Maschine geleast haben. Also wieder die Qual der Wahlt...Eine CRJ müsste reichen, diese wird als Zubringer für unsere A320 arbeiten.
Nach der ersten Nacht sehen wir ob die Leute unser Airline mögen und den Service schätzen, Maschien voll??? Nein da sind noch Plätze, also warten...am nächsten tag ist die Routre immer noch nicht ausgelastet also muss eine andere Möglichkeit her.
In der ganzen AS Welt könnenw ir mit anderen Airlines Verträge abschließen, sozusagen Codesharing
Nach 2 Wochen expandieren hat man die Chance an die Börse zu gehen.

Wer sich jetzt dafür intressiert kann sich unter http://kaitak.airlinesim.4players.de/action/user/register Anmelden
Und um zu prüfen ob Plätze frei sind mal hier schauen:http://kaitak.airlinesim.4players.de/action/info/stats

Dabei handelt es sich um den ersten Server, wie schon gesagt der zweite geht nächste Woche online. Namen für die Airlines und Holdings dürfen keinen Original entsprechen. zu chekcen über google xD ansonsten wird die AIrline abgelehnt.
Vielen Dank fürs lesen und einen schönen Freitagabend +Wochenende

sami:
by the way   -->   http://www.airwaysim.com/   

Christopher_CL113:
hehe i know, we were talinkg about it in the AS community. Do u know if the game will be for free? or is it planed to charge people? Do u know that?

sami:
Yes I know as I am coding it 

We need a new server for that, as we cannot run it on this one with FSnordic also as it may cause too much load. So thus it will cost - but not much. The idea is "pay per game" so you pay when you join a game. Approx cost is 3eur + vat for a single game that lasts at least 2-3 months, depending on game settings. (= cheap)

But still in development, public release is sometime early next year. Beta testing in few months.

Christopher_CL113:
The cost for AS are also the same, will the beta be for free? I think ur game got smoem really intressting features

Navigation

Up one level

Next page