FS-Map, unbedingt ansehen!

(1/1)

sro:
Hallo Kollegens,

ich mache ja nicht unbedingt gern Werbung für Payware, aber das hier müsst Ihr Euch ansehen!

Das Tool ist ideal für Sichtflieger im mitteleuropäischen Raum. Es stellt -als separate Anwendung oder als Gauge (GPS)- die offiziellen(!!!!) Sichtflugkarten (ICAO-Karten) von Deutschland, Österreich, der Schweiz und BeNeLux bereit, und das zur Zeit für 30 €. Ein Papierkartensatz nur für Deutschland (8 Blätter) kostet bereits 80 €. Realistischer kann man Sichtflug (VFR) in den genannten Ländern nicht betreiben. Puristen machen übrigens von der Moving-Map Funktion keinen Gebrauch, sondern laden sich die Karte separat an einem zweiten Rechner und orientieren sich an Sichtflugmerkmalen. Das ist dann wie im echten Cessna- oder Segelflugcockpit, was anderes haben die dann in Real auch nicht! Das ist Profimaterial zu Flusipreisen.

Die vielen anderen Möglichkeiten von FS-Map erwähne ich hier nicht, schaut es Euch an! Nur eines noch: Man kann da auch eigene Karten einbauen, ich teste mal was für Norwegen und poste es hier, wenn es geklappt hat.

Grüße, Stefan

P.S.: Ich habe das Tool heute wohl als einer der ersten Kunden überhaupt gesaugt. Zwar habe ich die ICAO Karten von Norddeutschland (fürs Segelfliegen) aber nur für den Simulator waren mir die dann doch zu teuer.

Navigation

Up one level