Fragen zur Embraer 170 und 767-300F

(1/2) > >>

mheymann76:
Hallo zusammern..

Ich bin von der Paintings total begeistert und finde die Flugzeuge hier besonders schön. Vielleicht auch einfach, weil ich Blau unheimlich mag. Jetzt hab ich aber noch Fragen zu 2 Modellen momentan.

1) Also ich wollte gestern einen Cargo-Flug machen... habe dafür dann die 767-300F gestartet und habe wie üblich vor dem Start auch mal in die Außenansicht geschaltet. Was passiert, im Stand sackt die Maschine am Bugrad in den Asphalt und mein Flug wird als Crash gewertet und abgebrochen.  Satte 1.250 Minuspunkte in FSPassengers. Also nochmal gestartet und auch beim zweiten Mal das gleiche Problem. Hat das jemand schonmal erlebt?? Finde das schon etwas seltsam...

2) Ich bin eher der Fan von kleineren Jets wie der Fokker 70 oder auch der Embraer-Familie. Wir nutzen ja hier eine wunderschöne Embraer 170, jedoch mit meinem Standard-737-Panel... *uuaaahhh* Was benutzt ihr für Panel dafür? Habe jetzt bei FSNordic kein entsprechendes Panel gefunden. Von wem kommt überhaupt das von uns benutzte Modell?

Vielleicht hat ja jemand ne Idee für mich... bin in vielen Belangen einfach noch etwas unbeholfen und Anfänger.

Gruß
Marc

mheymann76:
Ok.. also ich habe jetzt ein Panel für die EMB 170 von Dreamwings gefunden. Da wird aber nur die Installation für die Original-Dreamwings-variante beschrieben, da auch mit dem Panel eine neue Aircraft.cfg mitgeliefert wird. Ist unsere EMB 170 auch von Dreamwings? Und wie bekomme ich dieses tolle Panel dann da eingespielt? Fragen über Fragen eines dummen Noobs...

Thorben:
Hat man dich endlich bei FSNordic reingelassen  ,

also zur Embraer gab es mal folgenden Beitrag: http://www.fsnordic.net/discussion/index.php/topic,60638.0.html

Da Hat Oliver zwei Links gepostet. Vermutlich ist es genau das Panel was du schon hast.
Unser Modell ist von Dreamwings also sollte es da keine Probleme geben.

 

Bei der 767 muss ich allerdings passen...werde ich nachher mal bei mir probieren. Ist es vielleicht ein Problem mit Weight and Balance.

Viel Erfolg.

CA064:
Quote

...

1) Also ich wollte gestern einen Cargo-Flug machen... habe dafür dann die 767-300F gestartet und habe wie üblich vor dem Start auch mal in die Außenansicht geschaltet. Was passiert, im Stand sackt die Maschine am Bugrad in den Asphalt und mein Flug wird als Crash gewertet und abgebrochen.  Satte 1.250 Minuspunkte in FSPassengers. Also nochmal gestartet und auch beim zweiten Mal das gleiche Problem. Hat das jemand schonmal erlebt?? Finde das schon etwas seltsam....

Weiss jetzt nicht ob meine Antwort 100% auf dein Problem passt,
aber das scheint ein Flusi-Bug zu sein, bei mir hüpft das Flugzeug (egal welches) hin und wieder kurz
wenn ich von Innen- auf Aussenansicht gehe. Eine Lösung kenne ich da leider auch nicht,
da ich sowieso wegen dem Online-fliegen die Crash-detection ausgeschaltet habe.


Und zur 170 hat ja Thorben schon alles gesagt 

pj1975:

Wenn das Bugrad in die Runway eintaucht hat das in der Regel eine der 3 Ursachen bzw eine Kombination davon.

1) Das Bugrad setzt zu stark auf  (Pilotenfehler - sollte aber dann nich regelmäßig vorkommen)

2) Der Flusi hat einen Bug mit der Runway - es könnte eine veraltete / falsche AF_CAD Datei bzw Scenery installiert sein.

3) Die Maschine ist nicht sauber programmiert und hat Fehler in der Aircraft.cfg (Contact Points)

Mein Vorschlag - versuch zum test erst mal auf einen anderen Airport zu landen um den Fehler zu finden.

Navigation

Up one level

Next page