Der erste Schnee...

(1/1)

sro:
Hallo Kollegen,

es ist nicht mehr zu leugnen, der Winter steht vor der Tür. Auch wenn heute mit der Skisprungschanze am Holmenkollen ein norwegisches Nationalheiligtum demontiert wird, der erste Schnee in den Bergen ist bereits gefallen und wir Piloten müssen uns auf Schnee und Eis einstellen. Hier ein paar Bilder von einem Flug (mit X-Plane)  über die Hardangervidda nach Geilo am Sonntag abend

Auf den Gletschern liegt noch Altschnee vom letzten Jahr...
[ Attachment not found - or removed ]

Kurz darauf stecke ich in dichtem Schneetreiben
[ Attachment not found - or removed ]

"Sichtflug" kann man das eigentlich nicht mehr nennen
[ Attachment not found - or removed ]

Tja, der Flug fand dann ein recht plötzliches Ende. Während der Abschlußkurve zur Landung in Dagali-Geilo fing die Maschine plötzlich an, wie wild zu bocken und wurde immer schwanzlastiger. Nach wenigen Sekunden trudelte sie über die rechte Fläche ab und schlug in den gefrorenen Boden hart ein.
X-Plane erklärte nüchtern daß es Eisbildung auf den Tragflächen gegeben hätte. Das Trudeln erschien mir als sehr realistisch (als Segelflieger üben wir das ja mutwillig) und einen Absturz wegen Eisbildung habe ich im MS-Flusi noch nie erlebt. Abgesehen von dem Behördenschreibkram der jetzt wegen des Absturz ansteht gefiel mir die Sache echt gut :-)

Den fseconomy-Flug für CAVA AS musste ich dann natürlich wiederholen -diesmal nicht online und bei schönem Wetter, die Landung war dann auch kein Problem mehr ;-)

Grüße, Stefan

Navigation

Up one level