Wie sollen die zukünftigen Umläufe aussehen? - Frage vom Flugplanungsteam...

(1/1)

gregorfalkner:
Hallo liebe Kollegen!

Wie ihr wisst arbeiten wir felissig an einem neuen - und besseren - Flugplan. Besser soll in diesem Fall auch übersichtlicher heissen, was viele Piloten sich gewünscht haben.

Eine Möglichkeit, den Flugplan übersichtlicher zu gestalten, sind neue und besser strukturierte Flugnummern. Da haben wir schon ein System entwickelt und hier sind wir im Prinzip ready to go.

Ene zweite Möglichkeit wäre, den Umlaufplan der einzelnen Flugzeuge übersichtlicher/einfacher zu machen. Im aktuellen Flugplan fliegen unsere Flottenmitglieder von verschiedenen HUBs und auf einen Hinflug folgt nicht immer gleich ein Rückflug. Erst wenn man alle Routen aller Flugzeuge zusammenfügt, ergibt sich ein stimmiger Flugplan mit Hin- und Rückflügen. So haben wir das bis jetzt gemacht, damit wir als Piloten die Umlüfe unserer Flugzeuge nachfliegen können, ohne immer nur hin und zurück zu fliegen. Schlicht und einfach, um unserer Pilotenalltag etwas abwechslungsreicher zu machen.
Nun könnten wir das natürlich ändern und jedes Flugzeug auf einem bestimmten HUB stationieren und es von dort aus immer hin und zurück fliegen lassen. Wäre übersichtlicher, aber vielleicht auch langweiliger für uns Piloten, die mehrere Flüge eines Umlaufplans hintereinander fliegen wollen?

Beispiel für komplizierten Umlauf - so wie wir ihn bis jetzt hatten:

CLA359 Trondheim ENVA - Oslo ENGM
06:10:00 >> 07:00:00
 
CLA514 Oslo ENGM - Berlin Schonefeld EDDB
07:30:00 >> 09:00:00
 
CLA501 Berlin Schonefeld EDDB - Angelholm ESDB
09:30:00 >> 10:20:00
 
CLA306 Angelholm ESDB - Oslo ENGM
10:50:00 >> 11:50:00
 
CLA520 Oslo ENGM - Helsinki EFHK
12:20:00 >> 13:35:00
 
CLA505 Helsinki EFHK - Angelholm ESDB
14:05:00 >> 15:20:00
 
CLA420 Angelholm ESDB - Innsbruck LOWI
15:50:00 >> 17:20:00
 
CLA421 Innsbruck LOWI - Angelholm ESDB
17:50:00 >> 19:20:00
 
CLA502 Angelholm ESDB - Berlin Schonefeld EDDB
19:50:00 >> 20:40:00
 
CLA513 Berlin Schonefeld EDDB - Oslo ENGM
21:10:00 >> 22:40:00
 
CLA356 Oslo ENGM - Trondheim ENVA
23:10:00 >> 00:00:00


Beispiel für einfachen Umlauf - so wie wir ihn haben könnten:


Angelholm   ESDB   Goteborg      ESGG
Goteborg      ESGG   Angelholm   ESDB
Angelholm   ESDB   Kramfors      ESNK
Kramfors      ESNK   Angelholm   ESDB
Angelholm   ESDB   Kalmar      ESMQ
Kalmar      ESMQ   Angelholm   ESDB
Angelholm   ESDB   Jonkoping      ESGJ
Jonkoping      ESGJ   Angelholm   ESDB
Angelholm   ESDB   Kristianstad   ESMK
Kristianstad   ESMK   Angelholm   ESDB
Angelholm   ESDB   Goteborg      ESGG
Goteborg      ESGG   Angelholm   ESDB


Also, was gefällt euch besser? 

Beste Güsse

sro:
Ich bin klar für Umlaufpläne wie bisher.

Das hat sich bewährt und ist sehr abwechslungsreich.

STefan

wallausmikel:
Hallöchen,

ich schließe mich der Meinung von Stefan an....  

Mikel

Thorben:
Wir haben diese Frage auch gestern bei unserem kleinen Tratsch&Fly mal besprochen. besonders in Sachen Hurtigruten wird es einige Veränderungen geben.

Insgesamt wird es wohl ein Mix aus beidem.
Internationale Flüge werden wohl öfter wieder zurück zum Hub Oslo gehen, da Ängelholm zukünftig allein von den kleineren Fliegern in der Flotte bedient werden wird entfallen ein paar dieser Dreiecksflüge.

Auf der Hurtigrute wird das Netz aber wohl zukünftig ausgeweitet und stärker frequentiert.
Es wird eine Teilung in verschiedene... aber dazu später mehr details.

Tim:
Hallo,

ich bin persoenlich auch fuer die komplizierteren und damit abwechslungsreicheren Fluege.

Es waere aber schoen, wenn man sie sich auch uebersichtlich anzeigen lassen koennte, so wie sie oben beispielsweise aufgelistet sind.

Was aber wohl viel entscheidener ist, sie sollten korrekt sein.

Wir haben in dem jetztigen Flugplan erhebliche Inkonsistenzen von Daten, d.h. Excel Plan, Flugauftraege per E-Mail, Map etc, stimmen einfach nicht ueberein, das sollte auf jeden Fall korregiert werden.

Werden eigentlich alle Destinationen der B767 ersatzlos gestrichen? Die MD11 kann die meisten Ziele nicht uebernehmen, zum einen weil wir ja nur eine haben und zum anderen weil die Reichweite nicht ausreichend ist.

Was passiert eigenlich mit den Euroberlin Fluegen? Werden die so beibehalten wie sie sind? Wenn ja, dann sollte man auch deren Flugzeuge in der Drop Down Liste finden, wenn man einen Report fuer sie abgibt, dass gibt dann eine bessere Statistik am Ende, welche Flugzeuge wirklich geflogen wurden.

Tim

Navigation

Up one level