Microsoft Flugsimulator vor dem Aus

(1/1)

wallausmikel:
Hallöchen,

ich habe zwar nicht vor Euch den Sonntag zu verderben, aber leider geistern schon die ganze Woche
Gerüchte durch die IT-Landschaft.

Da ich eigentlich nicht dazu neige, Gerüchte zu verbreiten hier einfach der dazugehörige Link

http://uk.pc.ign.com/articles/947/947737p1.html

Es sieht so aus, als ob Microsoft sich von den ACES Studios trenen will, was das für unser Hobby
bedeutet, wird sich demnächst zeigen 

T'schuldigung, dass es nicht immer nur gute Nachrichten gibt, aber so ist das Leben nun mal

Mikel 

pj1975:
Ich seh erlich gesagt keinen Bedarf an einem neuen MS-Flusi die nächsten 5 Jahre - der FSX ist jetzt 2 Jahre auf dem Markt und die meisten Fliegen noch regelmäßig FS9 weil es kaum Rechner gibt auf denen FSX mit großen Addon Fliegern wirklich gut läuft. Wenn MS in 5 Jahren den FS11 rausbringen will dann stellen sie halt in 3 Jahren wieder ein Programmierer Team ein. Und falls MS keinen mehr rausbringt wird jemand anderes den Markt bedienen. Aber bei 5 Mrd. Gewinn die Leute vor die Tür zu setzen 

gregorfalkner:
Hallöchen!

Keine Panik! 

Gestern kam folgende Meldung von den Microsoftlern:

Microsoft will continue to invest in flying games
By James Orry - 26/01/2009 - 10:11am GMT

No specific plans to announce at this time.
Microsoft Flight Simulator X screenshot

Microsoft has confirmed to IGN that it has closed Aces Game Studio, the internal development house responsible for the Microsoft Flight Simulator series.

The Flight Simulator series has been an ever present for more than 20 years, but company wide layoffs announced on Thursday have lead to the closure of Aces Game Studio. According to a statement made by Kelda Rericha of Edelman, Microsoft's public relations firm, the decision was made within Microsoft's Internal Entertainment Business "to align our people against our highest priorities".

The future of the Microsoft Flight Simulator franchise is now very much in doubt, although Rericha has confirmed to IGN that MS remains committed to the franchise.

"We are committed to the Flight Simulator franchise which has proven to be a successful PC based game for the last 27 years. You should expect us to continue to invest in enabling great LIVE experiences on Windows, including flying games, but we have nothing specific to announce at this time," said Rericha.

http://www.videogamer.com/news/26-01-2009-10473.html

Aber wie Mikel schon sagte, es ist ganz bestimmt kein Fehler die Entwicklung von XPlane gut mitzuverfolgen - so wie wir das ja jetzt schon tun...

Beste Grüße

Gregor

Navigation

Up one level