FSE : Cava Frachtaufträge

(1/4) > >>

pj1975:
Unsere FBO's brauchen Nachschub an Supplies und Treibstoff. Ich habe die nötigen Frachtaufträge angelegt und würde mich über etwas hilfe beim Transport freuen. Molde hat nur noch für 11 Tage Supplies, es steht dort auch eine DC-3 die sich gut als Frachter eignen würde.


Die Frachtrouten sind wie folgt:

Treibstoff und Supplies für Molde :  Trondheim (ENVA) - Molde (ENML)
Treibstoff und Supplies für Notodden :  Oslo (ENGM) - Notodden (ENNO)
Treibstoff und Supplies für Kristiansand :  Aalborg (EKYT) - Kristiansand (ENCN)

sro:
Leider kann ich im Moment nicht so viel fliegen wie ich gern möchte. Der neue Job in Oslo und zusätzlich Gäaste aus Deutschland fordern ihren Tribut. Ich schätze, in ca. 2 Wochen kann ich mich wieder mehr reinknien.

Grüße, Stefan

gregorfalkner:
Hallo Johannes,

ich kann übers Wochenende fliegen. 

Wäre allerdings mein erster FSE-Flug. Ich müsste also die DC-3 erst von Molde nach Trondheim fliegen, dort beladen und zurückfliegen?

Beste Grüße

Gregor

pj1975:
Hallo Gregor, Stefan,

gut das ihr euch mal meldet - ich komm mir zur Zeit recht einsam im FSE vor, aber RL hat natürlich Priorität.

Wenn du am WE fliegen willst Gregor kann ich dich evtl. via ICQ ein wenig unterstützen im Umgang mit FSE.
Und du hast richtig geraten, du musst die DC-3 erst nach Trondheim Ferry fliegen und dann mit der Fracht zurück.
Sollte sich ein Auftrag Richtung Trondheim finden solltest du den natürlich mitnehmen damit die Ferrykosten gesenkt werden.

friewa:
was und wann könnte ich dabei fliegen 

Navigation

Up one level

Next page